:

.

..-Hautkontakt- Körper-Weg-Aktion

so wie der blick die haut
so wie die haut des blicks

die gegend
den gegenstand
streift berührt
berührt und streift
und in sich wiederholt
als heimlichkeit
geraubt
nach innen

Klaus Möller Tübingen 2002

..

.

.

.

.

Die Körper-Weg-Aktion ist ein

- Selbstaufzeichnendes Körperportrait -

Sie erhalten durch die Teilnahme an der Körper-Weg-Aktion

- eine Filmaufzeichnung des eigenen Körpers

- den Film auf DVD

- eine editierte Grafik 12,5 x 12,5 cm in Graupappebox

...

zum Preis von 150 Euro.

.

Anmeldung:

Albstr. 17

72800 Eningen

hoffmann@hoffmann-kunst.de

www-hoffmann-kunst.de

.

-Hautkontakt- ..führt den Blick direkt auf die Haut.

-Hautkontakt- ..nimmt mit den Mitteln des Filmes Kontakt zum größten

..........................menschlichen Organ auf.

-Hautkontakt- ..ist eine persönliche Erfahrungs-Aktion, bei der der eigene

..........................Körper erlebt und neu gesehen wird.

-Hautkontakt-...spielt, durch die extreme Vergrößerung der entstehenden Bilder

..........................mit der Grenze zwischen individuellem Erscheinen und

..........................abstraktem Entfremden.

-Hautkontakt- ..reflektiert das Erlebte.

-Hautkontakt- ..dokumentiert menschliche Erscheinungsbilder.

.

.

zurück Eine Drehscheibe befindet sich in der Mitte einer Rundleinwand. Die Rundleinwand bildet einen geschlossenen Raum. Die Privatsphäre ist gewahrt. Auf die Drehscheibe können sie sich stellen. In einer ruhigen, gleichmäßigen Bewegung lässt sich ihr Körper um die eigene Achse drehen. In derselben langsamen Bewegung - so wie die Drehscheibe um die eigene Achse kreist - bewegt sich eine Kamera in der Vertikalen nach oben und unten. Das Objektiv der Kamera tastet ihre Körperoberfläche ab. Sie streift dabei optisch jeden Zentimeter der Haut und zeichnet Rundungen, Vertiefungen, Faltungen und Behaarungen in der Vergrößerung auf. So wirkt die gewohnte Wirklichkeit der Körperoberfläche abstrahiert und verfremdet.
Die entstehenden Bilder werden während der Aktion auf die Rundleinwand, projiziert. Das projizierte ist für sie sichtbar.

Diese Aktion heißt Körper-Weg.

.